UHV elektrische Durchführungen

    mechanische Durchführungen     Schaugläser, Viewport     Membranbälge     Vakuumkammern         Vakuumkomponenten    

elektrische Durchführung        Vakuum Durchführungen

    America     Asia Pacific     Europe         AT     CH     DEUTSCHLAND    




VACOM Elektrische Durchführungen VACOM Vakuum Komponenten & Messtechnik GmbH
- www.vacom.de - In den Brückenäckern 3, 07751 Großlöbichau, Deutschland

email: info@vacom.de, Tel. +49 (0)3641 4275-0

VACOM gehört zu den führenden europäischen Herstellern für Vakuumtechnik. Als Familienunternehmen feiern wir im Jahr 2017 unser 25-jähriges Bestehen und beschäftigen heute ca. 200 Mitarbeiter.
Mit unserer Leitmarke Precision & Purity stehen wir für hohe Anforderungen im UHV, XHV und UCV.
Produkte:   Elektrische Durchführungen

Mehrfach-Durchführungen mit Steckverbindung, Koaxial-Durchführungen, Strom- und Spannungsdurchführungen, Thermoelement-Durchführungen, Isolatoren, Zubehör

Für den Transfer elektrischer Ströme bzw. Signale in eine oder aus einer Vakuumkammer bietet VACOM elektrische Durchführungen an. Wegen der Vielfalt der möglichen Anwendungen steht eine sehr große Anzahl von Durchführungen für unterschiedlichste Einsatzbedingungen zur Verfügung.


PFEIFFER Vacuum Stromdurchführungen PFEIFFER Vacuum GmbH - www.pfeiffer-vacuum.com
- Berliner Str. 43, 35614 Aßlar, Deutschland

email: info@pfeiffer-vacuum.de, Tel. +49 (0)6441 802-0

Seit über 120 Jahren setzen wir Maßstäbe in der Vakuumtechnik.
Unser umfassendes Leistungs- und Lieferprogramm reicht von Vakuumpumpen über Mess- und Analysegeräte bis hin zu komplexen Vakuumsystemen. Dabei spielt die Qualität immer die entscheidende Rolle: Produkte von Pfeiffer vacuum werden durch enge Kooperation mit Kunden aus unterschiedlichen Branchen, kontinuierliche Entwicklungsarbeit und viel Engagement unserer Mitarbeiter permanent optimiert.
Produkte:   Stromdurchführungen

Coaxial, Stromdurchführungen (Drahtleiter), Stromdurchführungen mit Stecker, Stromklemmen

Häufig müssen elektrische Ströme, Signale, Fluide oder mechanische Bewegungen über vakuumdichte Durchführungen in das Vakuum übertragen werden.
Pfeiffer vacuum bietet Ihnen eine vielfältige Auswahl von Vakuum Durchführungen für elektrische Ströme, Spannungen, Thermoelemente und Fluide in allen Flanschbaureihen für Hochvakuum und Ultrahochvakuumanwendungen. Zudem finden Sie mechanische Vakuum Durchführungen für Dreh-, Schiebe- und Dreh/Schiebe-Bewegungen, elastomergedichtet für den Hochvakuumbereich, magnetisch gekoppelt oder balggedichtet für Ultrahochvakuumanwendungen.







Bartec BARTEC GmbH - www.bartec.de
- Max-Eyth-Str. 16, 97980 Bad Mergentheim, Deutschland

email, Tel.

Weltmarktführer im Explosionsschutz: Überall dort, wo gefährliche Stoffe wie brennbare Gase, Dämpfe, Nebel oder Stäube auftreten können, verhindern die von BARTEC entwickelten Komponenten- und System-Lösungen Explosionen und dienen der Sicherheit von Mensch und Umwelt.
Zu den Kunden der global agierenden Unternehmensgruppe zählen vor allem die Öl- und Gasindustrie sowie Chemie-, Petrochemie- und Pharmakonzerne aus den unterschiedlichsten Regionen der Welt. Die umfassende Produktpalette erstreckt sich von komplexer Mess- und Analysentechnik, über innovative Wärmetechniklösungen bis hin zu explosionsgeschützten Komponenten und Systemen für die Automatisierung, Steuerung und Regelung sowie Kommunikation.
Produkte:   vakuumdischte Aderleitungsdurchführungen / Leitungseinführungen

Elektrische Leitungseinführungen sind Bauteile, mit denen elektrische Leitungen in Gehäuse eingeführt werden. Sie stellen dabei einen sicheren Abschluss der Gehäuse dar.
Die Aderleitungsdurchführungen dienen der elektrischen Verbindung von Betriebsmitteln in Gehäusen bzw. der Verbindung von zwei Gehäusen.
Die Standard-Ausführungen eignen sich je nach Umgebungstemperatur für den Anwendungsbereich 10-6 mbar bis 63 bar Überdruck. Je nach Druck und abzudichtendem Medium kann die Aderleitungsdurchführung/ Leitungseinführung für einen Temperaturbereich von -70 °C bis +150 °C ausgelegt werden.


Friatec FRIATEC Aktiengesellschaft - Division Keramik - www.friatec.de
- Steinzeugstraße 50, 68229 Mannheim, Deutschland

email, Tel.
Produkte:   Durchführungen aus Hochleistungskeramik

FRIATEC produziert Einfach- und Mehrfachdurchführungen aus Aluminiumoxid FRIALIT F99,7 sowohl in Standardausführungen als auch in kundenspezifischen Dimensionen. Geringste Ausgas- und Leckraten bei bestmöglicher elektrischer Isolation und thermischer Beständigkeit garantieren höchste Zuverlässigkeit.

Um den Kriechweg zu erhöhen, können die Durchführungen mit Rippen versehen werden. Dies führt bei Atmosphärenanwendungen zu einer erhöhten Spannungsfestigkeit.
Eine Glasur des Bauteils erleichtert Handling und Reinigung. Die Durchführungen werden standardmäßig auf ihre Vakuumdichtigkeit geprüft: He-Leckrate unter 10-9 mbar l/s.


IPT-Albrecht IPT-Albrecht GmbH - www.ipt-albrecht.de
- Waldweg 37 - 77963 Schwanau, Deutschland

email, Tel.

IPT-Albrecht GmbH ist ein junges und dynamisches Technologie-Unternehmen, dessen innovative Produkte in Forschung und Industrie Einsatz finden. So werden beispielsweise unsere Diagnostiksysteme für die Plasma-Physik weltweit in zahlreichen Institutionen für Kernfusionsforschung erfolgreich eingesetzt.
Eine weitere Kernkompetenz liegt in der Verbindungstechnik. Neben der Vakuumlöttechnik bieten wir Technologien wie Induktionslöten, sowie Laserlöten und –schweissen. Neben der Raumfahrt und Medizintechnik wurden hiermit innovative Komponenten in Form von Metall-Keramik-Verbindungen für zahlreiche Anwendungen geschaffen und gleichzeitig eigene Produkte, wie temperaturbeständige Ultrahochvakuum-Durchführungen entwickelt.
Produkte:   Vakuumdurchführungen

Nahezu bei jedem vakuumtechnischen Prozess ist es erforderlich, elektrische Leitungen zur Steuerung und Regelung bzw. zu Messzwecken ins Vakuum zu führen. An der Vakuumapparatur wird daher eine sogenannte Vakuumdurchführung angebracht, die an der Vakuum- und Luftseite elektrisch kontaktiert werden kann. In der Regel besteht sie aus einem Gehäuse und einem Isolierkörper mit mehreren Kontaktstiften. Die am Markt erhältlichen Durchführungen unterscheiden sich qualitativ hinsichtlich der verwendeten Materialien und somit in ihren Einsatzmöglichkeiten. So sind Durchführungen mit Kunststoffisolierung bzw. O-Ring-Dichtungen weder für den Ultrahochvakuumbereich noch bei Temperaturen von über 150°C zuverlässig einsetzbar.




    www.vacuum-guide.com     Suchwörter